Schauspielen vor der Kamera – Camera Acting

Ein Workshop für bis 8-12 Teilnehmer zwischen 9 und 15 Jahren
mit Inka Löwendorf und Claudia Schaefer

Wie Schauspielern geht weiß niemand, aber dass es etwas mit unserem Leben zu tun hat, das ist sicher. Leben steckt in uns allen und ein kleiner Schauspieler somit ebenso. Durch einfache Improvisation und kurze Übungen wollen wir versuchen unser Spielen und Sein vor der Kamera zu entdecken und kurze Szenen zu spielen. Dabei gilt es nicht nur uns selbst gut zu beobachten, sondern uns auch durch die Kamera zu sehen. Wann wirkt mein Gesicht traurig, wann fröhlich? Wie laut darf ich im Film schreien? Wie groß können meine Gesten sein? Wohin muss ich schauen, wenn die Kamera auf mich gerichtet ist, ich aber nicht direkt hineinsehen soll? Nach dem Workshop gibt es die Möglichkeit mit dem Schauspieltraining weiterzumachen und auch eine eigene DVD aufzunehmen, mit der man an Casting-Agenturen herantreten kann.
Der Workshop findet am Samstag und Sontag den 5. und 6. November von 12 bis 15 Uhr für Jugendliche ab 13 Jahren und der zweite Workshop ist am Samstag den 26. November von 12 bis 16 Uhr für Kinder von 9 bis 12 Jahre.
Wer Lust hat, soll kommen! Anmeldung in der Stadtvilla Global
Inka Löwendorf spielt im Ensemble der Volksbühne Berlin und hat auch schon in vielen Filmen mitgewirkt, unter anderem in diversen Fernsehserien, wie Tatort oder Medicopter und in einigen Kinofilmen. Sie hat in Wien Schauspiel studiert und leitet den Heimathafen Neukölln
Claudia Schaefer ist Drehbuchautorin, Psychologin und dreht mit Kindern und Jugendlichen Spiel- und Dokumentarfilme.

Comments are closed.