Sommerschule 2013

Sommerschule vom 24. Juni bis 12. Juli 2013

Die Neuköllner Sommerschule, die dieses Jahr zum 9. Mal stattfinden wird, ist ein 3-wöchiges Ganztags-Projekt, das den Neuköllnern Kindern, die in den Sommerferien zu Hause bleiben müssen, ein attraktives Angebot jenseits von ,,Abhängen’’ und ,,Computerspielen’’ machen sollen. Ziel des Projektes ist eine möglichst breite Erweiterung des Horizonts mit dem Schwerpunkt der sozialen und demokratischen Kompetenz. Weitere Ziele der Sommerschule sind Vermittlung interkultureller Kompetenz, Anerkennung von Vielfalt als Wert und offener Umgang mit unbekannten Kulturen und Konflikten. Demokratische Alltagskultur ist eine wichtige Ressource für die schulische und berufliche Zukunft der Kinder. In der Sommerschule können die Kinder grundlegende persönliche und soziale Kompetenzen wie Stärkung der Persönlichkeit, Anschlussfähigkeit und lebensnahes Lernen, Mitbestimmungs- und Teilhabefähigkeit ausbilden und weiterentwickeln. Wir wollen die Kinder dazu anregen in ihren und für ihre Lernprozesse Verantwortung zu übernehmen und diese auch selbständig zu steuern. Für Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren. Der Unkostenbeitrag für 3 Wochen inklusive Mittagessen, Eintrittsgeldern und Fahrgeld beträgt als Vollzahler 75,- € und ermäßigt 50,- €. Anmeldung unter der Tel.: 603 10 80 / Fax: 60 25 80 91 info@stadtvilla-Global.de
Anmeldeformular für die Sommerschule 2013 →  Anmeldeformular-Sommerschule-2013
Sommerschule Fyer 2013 Konzept der Sommerschule hier

Comments are closed.