Cinema Global

NEUKÖLLN GENUG

24.10.2014 um 18.00 Uhr

Film von Young Movie Makers mit Sascha Geršak, Pinar Erincin

Wo ist es denn, das wahre Neukölln? Filmemacher laufen durch die Karl-Marx-Straße auf der Suche nach authentischen Jugendlichen. Sie sind ambitioniert, wollen echtes Neuköllner Ghetto ins deutsche Fernsehen bringen. Mackertypen, Opfermädchen….. Was sie finden, ist etwas anderes. Ein Spielfilm von Neuköllner Jugendlichen über Klischees und was sonst noch so los ist im Kiez.

NEUKÖLLN GEMACHT – DIE DOKU
im Anschluss an den Spielfilm zeigen wir seinen Entstehungsprozess im Rahmen einer Doku. Was heißt es aus Neukölln zu kommen und Schauspieler werden zu wollen?

Comments are closed.