60. Internationale Filmfestspiele Berlin 11.-21.02.10

berlinaleEs ist wieder soweit!
Vom 11. bis 21. Februar 2010 ist es wieder Zeit für das jährlich stattfindende Filmfestival die „Berlinale“! Auch die Stadtvilla Global möchte bei diesem Event nicht fehlen und macht sich mit allen interessierten Kindern auf zu den Filmfestspielen am Potsdamer Platz.
Die Berlinale widmet den Bereich „Generation“ Spezielle Filme, die die Welt aus der Sicht von Kindern und Jugendlichen betrachten. Die Filme, die in diesem Bereich gezeigt werden, qualifizieren sich durch ihre Thematik und durch einen spezifischen Blickwinkel hervorragend für jüngere Zuschauer. Ausdrücklich Wert wird dabei auf Filme gelegt, die zum allgemeinen besseren Verständnis zwischen den Kulturen beitragen und mögliche Konflikte in der Welt eines Heranwachsenden behandeln. Ein weiterer Teil der Filmfestspiele sind die beiden Wettbewerbe Kplus und 14plus. Hier werden herausragende Kurz- und Langfilme präsentiert und anschließend von einer Kinder- und Jugendjury bewertet und mit dem Gläsernen Bären der Berlinale prämiert. Der Besuch bei den internationalen Filmfestspielen wird sicherlich eine interessante und aufregende Erfahrung werden. Selbstverständlich wählen wir dann auch gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen die Filme aus, die wir sehen möchten.

ALAMAR empfolen ab 7 Jahren. Sonntag 14. Februar um  14. Uhr Cinemaxx 3

PREISVERLEIUNG Samstag 20. Februar 15.30 Uhr Zoo Palast

RAFIKI empfohlen ab 8 Jahren Sonntag 21. Februar 11.30 Uhr Cinemaxx 3

TE EXTRANO Samstag 13. Februar 14.30 Uhr Babylon

NEUKÖLLN UNLIMITED Montag 15. Februar 14.30 Uhr Babylon

Winterferien in der Stadtvilla Global

winterferien-2010-1In Anlehnung an die diesjährigen 60. Internationale Filmfestspiele Berlin von 11. bis 21. Februar 2010 zeigen wir im Kinosaal der Stadtvilla Global vom 1. bis 5. Februar Filme aus dem Kinder- und Jugendprogramm Berlinale Edition. Unkostenbeitrag 0,50 €. Die Kinokarten sind im Vorverkauf in der Stadtvilla Global zu erhalten. Für Gruppen ab 15 Personen bieten wir Sondervorführungen. Anmeldungen unter der Tel.: 030 / 603 10 80

Weitere Informationen hier → winterferien-2010

60_ifb_logo_intro