Die interaktive Ausstellung KLICK CLEVER

Die interaktive Ausstellung „KLICK CLEVER.
WEHR DICH. Gegen Cybergroomin“

Vom 22. April bis 20. Mai 2020 in der Stadtvilla Global
Instagram, TikTok und Online-Games sind die digitalen Spielplätze unserer Kinder. Das Internet wird aber zunehmend von Tätern und Täterinnen dazu benutzt, sexualisierte Gewalt auszuüben. Die interaktive Ausstellung „Klick clever“ der Kampagne „Wehr Dich. Gegen Cybergrooming.“ soll Kinder vor dieser Gefahr schützen. Die Landeskommission Berlin gegen Gewalt hat gemeinsam mit ihrem
Kooperationspartner Innocence in Danger e. V. eine interaktive Ausstellung entwickelt, die spielerisch aufklärt und sich an 8- bis 10jährige Kinder richtet.
Die Kinder absolvieren an sechs Spielstationen ein Internet-ABC, durchlaufen einen Gefühlstunnel, liken oder disliken, buzzern, lernen den Wert wahrer Freundschaft kennen und Einiges mehr.

Die interaktive Ausstellung KLICK CLEVER – WEHR DICH. Gegen Cybergrooming“ ist für Schulen und Kinderfreizeiteinrichtungen kostenlos.

Unter diesem Link können sich Grundschulen und Kinderfreizeiteinrichtungen direkt und kostenlos für das Projekt anmelden.

mehr unter:
https://www.berlin.de/lb/lkbgg/praevention/gewalt-und-kriminalitaetspraevention/cybergewalt/cybergrooming/

https://www.innocenceindanger.de/fuer-eltern-erzieher-klick-clever/

Den ausführlichen Ratgeber zuKlick Clever“ finden Sie ⇒Hier

Comments are closed.