Nähcafé in der Sommerschule 2016

P2900647Vom 25. Juli bis 12. August 2016 Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr
Anfängern oder Fortgeschrittenen vermitteln wir das Know-how. Die Kinder und Jugendlichen lernen in kleinen Gruppen von vier Personen den Umgang mit der Nähmaschine und der Stickmaschine. Aber auch: Schnitt abzeichnen, Zuschnitt, Verarbeitung, Tipps und Tricks, die das Nähen erleichtern. Sie nähen eigene Lieblingsprojekte und erarbeiten diese vom Schnitt bis zur Fertigstellung.
Erste Woche: „Die Nähmaschine! Wie gehe ich damit um?“
Hier lernt ihr die Grundkenntnisse und am Ende des Kurses erhaltet es einen Nähmaschinenführerschein.
Zweite Woche: „Neue Looks!“ Im Kurs lernst du spezielle Schneide- und Verzierungstechniken, mit denen du einen neuen Look kreieren kannst. Es gibt so viele Möglichkeiten, einem geliebten Kleidungsstück wieder ein neues Leben einzuhauchen! Oder du bringst eine alte Jeans mit und zauberst etwas daraus.
Dritte Woche: „Freie Nähstunde“ Hier macht jeder was er will. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, ihr bringt euer Lieblingsprojekt mit oder wählt aus unseren Ideen.

 

Comments are closed.